Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Manaia ist ein mythisches Wesen aus der spirituellen Welt der Maori Kultur.
Manaia ist ein übernatürliches Fabelwesen.
Es hat den Kopf eines Vogels, den Körper eines Menschen und den Schwanz eines Fisches und repräsentiert Himmel, Erde und Meer.
Die Bedeutung:
Es stellt den Boten zwischen der irdischen Welt der Lebenden und der geistigen Welt der Seelen dar.
Mit seiner starken spirituellen Symbolkraft ist es der Hüter der geistigen Energie sowie ein Wächter und Beschützer gegen das Böse.
Oft wird auch das Manaia mit drei Fingern als Symbol für Geburt, Leben und Tod dargestellt.
Wird es mit einem vierten Finger gezeigt, beschreibt dieser das Jenseits und vollendet somit den Kreislauf des Lebens. Man Trägt der Halskette als Schutzengel

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Werktage